Dichtigkeitsprüfungen

Anlagen mit wassergefährdenden Flüssigkeiten (z.B. Kanalisationen, Jauchegruben) müssen grundsätzlich dicht sein. Unsere Abklärungen im Einzugsgebiet von Trinkwasserfassungen zeigen, dass mehr als die Hälfte der älteren Güllegruben undicht sind. Die Dichtigkeit einer Güllegrube kann mit einem Markierversuch überprüft werden.